Web-App oder native App

Es ist nicht zu verleugnen, Apps und das mobile Web gewinnen immer mehr Aufmerksamkeit. Unternehmen fragen sich dadurch zwangsläufig, ob sie auf diesen Zug aufspringen und falls ja, für welche »App-Variation« sie sich entscheiden sollen. Eine zentrale Frage stellt sich bereits in der Anfangsphase: native App oder Web-App?

Native Apps werden für ein ganz bestimmtes Betriebssystem entwickelt und laufen nur auf dessen Endgeräten. So läuft zum Beispiel eine App, entwickelt für das Betriebssystem iOS von Apple, nur auf einem iPhone oder iPad, nicht aber auf Smartphones oder Tablets anderer Betriebssysteme wie Android von Google oder Windows Phone 7 von Microsoft. Soll eine App mit mehreren Betriebssystemen funktionieren – weil die angesprochenen Zielgruppen beispielsweise dadurch besser erreicht werden – muss die App angepasst und entsprechend programmiert werden.

Nachteile einer nativen App

  • abhängig von einer speziellen Plattform
  • hoher Entwicklungsaufwand
  • bei kostenpflichtigen Apps gehen 33 Prozent der Einnahmen an Apple bzw. Android

 Vorteile einer nativen App

  • Daten werden dauerhaft auf dem Endgeräten gespeichert, kein Internetzugang erforderlich
  • keine langen Ladezeiten, zum Beispiel bei Filmen – die native App ist schneller
  • Programmierung ist perfekt abgestimmt auf die Eigenheiten der mobilen Endgeräte und erzeugt hohe Nutzerzufriedenheit
  • Apps werden – insbesondere bei Apple – umfangreich getestet bevor sie in den App Store gelangen.

Die Web-App ist vereinfacht gesagt, eine Internetseite, die für mobile Endgeräte optimiert wird. Die Programmierung erfolgt so wie bei einer klassischen Internetseite.

Nachteile einer Web-App

  • Ladezeiten durch notwendige Internetanbindung
  • bestimmte Funktionen sind nicht möglich
  • Apps können nicht über die Stores vertrieben werden

 Vorteile einer Web-App

  • unabhängig von einem speziellen Betriebssystem
  • Aktualisierungen sind einfacher
  • geeignet, wenn schon eine gute Internetseite vorhanden ist, die für viele Endgeräte optimiert werden soll

Jede Entscheidung hat wie immer ihre Vor- und Nachteile und muss im Einzelfall vorher gut überlegt und konzipiert werden. Da die Technologie in diesem Segment rasant fortschreitet, wird sich auch hier in naher Zukunft noch einiges tun.

Wir unterstützen Sie bei der Entscheidungsfindung und Realisierung umfassend und kompetent bis wir eine starke App-Lösung für Sie gefunden haben.