Kein Kind zurücklassen – Kommunen in NRW beugen vor

In Kooperation mit der Bertelsmann Stiftung hat die Landesregierung das Modellvorhaben »Kein Kind zurücklassen – Kommunen in NRW beugen vor« gestartet. Kommunen aus Nordrhein-Westfalen sind eingeladen, die bestmöglichen Strategien zu entwickeln, um jungen Menschen wirksamer als bisher Unterstützung zu bieten.

Kinder sollen so früh wie möglich gefördert und Eltern gezielt bei der Förderung unterstützt werden. So könne viele Potenziale und Talente der Kinder in NRW stärker genutzt werden. Visio hat für das Projekt das Logo entwickelt, das emotional anspricht und für alle Aktivitäten eine visuelle Klammer schafft.

Ein starkes Projekt, das die Jugend fördert und die Städte zukunftsfähig macht: Kein Kind zurücklassen!